Schnupperkurs 2017

Der Schnupperkurs wurde im Rahmen des Ferienprogramms 2017 von insgesamt ca. 30 Mädchen und Jungen besucht. Es fanden zwei Termine statt, da die Maximalzahl an Teilnehmern überschritten wurde. Das Wetter war an beiden Terminen gut. Das Trainerteam bestand aus Alexander Gentner, Margret Holzinger, Patrizia Sandmeier und Martin Uhl, von denen jeder gleichviel Spieler unter seine Obhut bekam. Es wurden verschiedene Spiele durchgeführt und die Technik der Vorhand und Rückhand gezeigt bzw. geübt. Die Besten in jeder Gruppe durften zum Schluss als Erster einen Preis aussuchen. Anschließend gab es Pizza zum Essen. Beim Schnuppertraining waren die Kinder mit vollem Eifer und Spaß dabei und vielleicht hat der eine oder andere weiterhin Lust zum Tennis spielen.